Jens Willers

Abu Dhabi, Dubai, Hamburg

Jens Willers:

Dubai soll bis 2050 nachhaltigste Stadt der Welt werden

Jens Willers macht darauf aufmerksam, dass Dubai seit den 1950 Jahren ein fulminantes Wirtschaftswachstum trägt und darauf, dass der Preis für diesen Wachstum jedoch hoch ist.
So hinterließen die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) im Jahr 2010 den größten ökologischen Fußabdruck der Welt.
Umso interessanter und wichtiger sind die ausgearbeiteten Konzepte der Regierung, mit denen Dubai bis zum Jahr 2050 die nachhaltigste Stadt des Planeten werden soll. Hierfür sind bereits Investitionen von 163 Milliarden Dollar eingeplant, informiert Jens Willers.
Jens Willers Dubai 2 Männer
Jens Willers Hamburg Panorama

Jens Willers:

Hamburg und seine Backsteine

Für Jens Willers gehören sie zu Hamburg, wie das Fischbrötchen: Backsteine. Beim Schlendern durch die Hansestadt Hamburg, begegnen sie einem überall.
Die meisten der Backsteinhäuser sind vor dem Jahr 1920 entstanden, informiert Jens Willers und fügt hinzu, dass es das Material tatsächlich schon seit dem Mittelalter gibt und das Backsteingebäude auch in anderen Gegenden im Nord- und Ostseeraum verbreitet sind.
Allerdings nicht so markant wie in Hamburg. Damals als auch heute erfreut sich das Material des Backsteins an großer Beliebtheit, da es sehr robust ist, erklärt Willers.

Jens Willers:

Dubai soll bis 2050 nachhaltigste Stadt der Welt werden

Jens Willers macht darauf aufmerksam, dass Dubai seit den 1950 Jahren ein fulminantes Wirtschaftswachstum trägt und darauf, dass der Preis für diesen Wachstum jedoch hoch ist.
So hinterließen die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) im Jahr 2010 den größten ökologischen Fußabdruck der Welt.
Umso interessanter und wichtiger sind die ausgearbeiteten Konzepte der Regierung, mit denen Dubai bis zum Jahr 2050 die nachhaltigste Stadt des Planeten werden soll. Hierfür sind bereits Investitionen von 163 Milliarden Dollar eingeplant, informiert Jens Willers.
Jens Willers Dubai 2 Männer